Frischer Wind für Zuhause: DIY-Idee mit Treibholz

25. Mai 2022 |

Eine leichte Brise, die Lust auf Sommer macht? Die weht im Nu mit unserem Windspiel, das wir mit KREUL Nature gestaltet haben. Herrlich, wie sich die Farben Eukalyptus, Lavendel und Bienenwabe zu einem wunderbaren Hingucker vereinen. Und das in Windeseile, denn unser Holz-Mobile aus Naturmaterial ist ratzfatz fertig. Da bleibt viel Zeit, um mit den harmonisch aufeinander abgestimmten Farbtönen der KREUL Nature schicke Verzierungen zu malen. Ihr sucht eine natürliche Deko-Idee für Wohnzimmer oder Terrasse? Dann lest hier unsere DIY-Anleitung für ein sommerliches Mobile aus Treibholz.

 

Windspiel aus Treibholz gestalten: Step-by-Step

Die strahlenden Farbtöne der KREUL Nature machen sich besonders gut auf natürlichem Untergrund. Vom Wasser geschliffenes und der Sonne gebleichtes Treibholz inspiriert uns deshalb zu diesem DIY-Windspiel. Wir bohren in jedes Holzstück ein Loch, das später zur Aufhängung dient. Dann kann das Gestalten mit Farbe auch schon beginnen. Für unser Holz-Mobile haben wir folgende KREUL Nature Farbtöne verwendet: Lehmerde, Lavendel, Eukalyptus, Schneekristall, Bienenwabe, Hibiskusblüte, Koralle und Schiefergestein. So viele verschiedene Nuancen: Passen die denn zusammen? Aber ja! Alle KREUL Nature Farbtöne sind so konzipiert, dass sie in jeder Kombination ein ausgewogenes Ganzes ergeben.

Harmonische Designs mit Sommerfeeling

Wir tauchen unseren Pinsel in die cremige Farbe ein und malen Streifen unterschiedlicher Breite auf das Treibholz. Hier und da lassen wir eine Fläche frei, damit der Holzuntergrund einen sichtbaren Kontrast bietet. KREUL Nature ist deckend und trocknet schnell matt auf. Perfekt, um kleine Tupfen, Zickzack-Linien oder ein Fisch-Design darüber zu gestalten. Wow, was für schlichte Designs dabei entstehen. Durch die fertig gestalteten Hölzer ziehen wir jeweils eine Kordel. Alle Elemente können nun an einen länglichen Ast festgeknotet werden. Fertig ist unser Mobile aus Naturmaterial. Draußen im Garten wird sogar ein Windspiel daraus. Das Accessoire darf nass werden, doch sollte es nicht dauerhaft im Wasser stehen. Weitere Anwendungs-Tipps zu KREUL Nature geben wir hier.

Nachhaltig Malen und Gestalten mit KREUL Nature

Beim Dekorieren mit Naturmaterialien wird uns die Schönheit der Natur bewusst, aber auch ihre Fragilität vor Augen gehalten. KREUL Nature haben wir deshalb besonders ressourcenschonend konzipiert. Mit unserer nachhaltigsten DIY-Farbe möchten wir die Zukunft verantwortungsvoll gestalten. So besteht die Rezeptur zu 84% aus nachhaltigen Rohstoffen natürlichen Ursprungs. Der Schraubverschluss besteht zu 85% aus Altplastik. Er ist – genau wie das Glas - zu 100 % recycelbar. Das Etikett besteht zu 30 % aus Recyclingfasern. KREUL Nature wird fair und sicher in Deutschland hergestellt. Wir haben an vielen Stellschrauben gedreht, um einen Beitrag zu leisten. Entstanden ist eine Farbe, die ein rundum gutes Gefühl entstehen lässt.

Material

KREUL Nature