Farbe des Monats: Maisgelb

12. Oktober 2021 |

Pünktlich zum Oktober werden die Tage kürzer. In den frühen Morgenstunden empfängt uns jetzt ein fahles Licht, das sich an regnerischen Tagen zu einem Grau mausert. Wie schön, wenn der Blick dann auf freundliche Farbtöne fällt. So wie das stimmungsaufhellende Maisgelb - unsere Farbe des Monats Oktober. Die Nuance ist wie ein Sonnengruß und überstrahlt triste Momente mühelos. Davon lassen wir uns gerne die Laune heben. Der Farbton ist an so vielen Orten zu entdecken: An reifen Maiskolben, üppigem Herbstlaub oder in blühenden Gärten. Maisgelb ist ein fantastischer Farbton, mit dem sich herbstliche Eindrücke wunderbar festhalten lassen.

 

Warmes Gelb mit einer erdigen Note

Im Farbkreis gehört Gelb zu den Primärfarben. Es lässt sich nicht aus anderen Farbtönen mischen, sondern bildet selbst die Grundlage für viele interessante Mischtöne. Maisgelb hat einen warmen Grundton, der die Nuance dunkler macht und die Farbe näher an Gelborange heranrückt. Trotzdem ist Maisgelb kein Orangeton, sondern ein kräftiges Gelb. Die Farbe wirkt leicht erdig und eignet sich perfekt, um herbstliche Landschaften, Stillleben mit Obst-Arrangements oder Florales zu malen. Wird Maisgelb mit anderen Farben gemischt, ergeben sich warme Farbtöne wie Orange oder mediteranes Grün.

Gelbton aus der Serie SOLO GOYA Triton Acrylic

Die Farbe Maisgelb findet man beispielsweise in unserem Sortiment bei SOLO GOYA Triton Acrylic. Die Künstler-Acrylfarben in Studienqualität bieten Künstlern eine Auswahl an 51 Farbtönen. Künstler schätzen die liquide Konsistenz und die tiefe Mattierung von SOLO GOYA Triton Acrylic: Beides sind perfekte Voraussetzungen für das Arbeiten auf großen Formaten oder dem Einsatz der Lasurtechnik. Der Farbton Maisgelb ist halbdeckend. Auf weißem Untergrund strahlt er hell und freundlich. Wird er auf einem farbigen Untergrund aufgetragen, wirkt er als warmer, aufhellender Akzent, der den Untergrund durchscheinen lässt.

Farbiger Eyecatcher für mehr Gemütlichkeit

Kunstwerke, die den Farbton Maisgelb überwiegend enthalten, schaffen ein gemütliches Flair in der Wohnung. Das warme Gelb wirkt wie das einfallende Sonnenlicht an einem Herbsttag. Kombiniert man Maisgelb noch mit anderen warmen Tönen wie Rot oder Erdfarben verstärkt sich diese Wirkung. Zu neutralen Tönen wie Grau oder Anthrazit bildet Maisgelb einen interessanten Kontrast. Der Gelbton wird dann zum Blickfang und bringt Behaglichkeit in kühle, nüchterne Bereiche. Schön wie leicht Maisgelb, Fröhlichkeit verbreiten kann.