Black is back: Starke Skizzen mit dem KREUL Black Marker

24. August 2020 |

Schwarze Linien auf weißem Untergrund: Immer wenn die kontrastreichste Farbkombination auftaucht, wird es in der Kunst besonders expressiv. Schließlich entsteht die Bildwirkung allein durch das Spiel mit dunklen Konturen und hellen Flächen. Der KREUL Black Marker zieht satte schwarze Linien und begeistert alle, die Farbe und Form auf grundlegendes Schwarzweiß reduzieren möchten. Ob zum lockeren Skizzieren oder konzeptionellen Gestalten – ein perfekter Künstlerstift muss bei vielen Anwendungen einen verlässlichen Job machen. Deshalb haben wir den KREUL Black Marker gleich mit unterschiedlichen Spitzen und Strichstärken ausgestattet. So findet jeder sein ideales Arbeitsgerät zum kontrastreichen Gestalten. „Black“ ist einfach unschlagbar!

 

KREUL Black Marker: Basic-Stift für Grafiker, Illustratoren und Künstler

Jedem Meisterwerk gehen zahlreiche Skizzen voraus. Auch Illustrationen, Comics oder Grafiken werden zunächst mit schlichten schwarzen Linien auf Papier gebannt. Mit dem KREUL Black Marker gelingen eindrucksvolle Gesichter, Illustrationen und vieles mehr. Keine Frage: Der schwarze Künstlerstift ist ein Grundwerkzeug für alle künstlerisch Schaffenden.

Mal rund, mal fein, mal flexibel: ein Künstlerstift in vielen Varianten

Dünne Linien, markante Flächen oder schwungvolle Konturen: Der KREUL Black Marker meistert jede künstlerische Zeichen-Challenge. Das liegt daran, dass es für jede Darstellungsform die optimale Spitze gibt. Mit einer Rundspitze und in der Strichstärke 1-2 Millimeter klappt das Skizzieren fast wie von selbst. Der KREUL Black Marker medium ist eben ein Allrounder. Für filigrane Ornamente und Details empfehlen wir den KREUL Black Marker fine mit einer Strichstärke von 0,8 Millimeter. Wer sich für die Kunst des Schönschreibens begeistert, freut sich über die Keilspitze des KREUL Black Marker calligraphy. Lettering-Fans setzen auf schwungvolle Buchstaben, die durch eine flexible Pinselspitze entstehen. Das schafft der KREUL Black Marker brush problemlos! Gut, dass es alle vier Varianten in einem 4er Set gibt – so haben Künstler für jede Gelegenheit den passenden Skizzierstift.

Wasserfest und farbstark: Watercolor trifft auf Schwarzweiß

Und wenn es doch einmal farbig werden soll? Dann macht der KREUL Black Marker eine gute Figur! Schließlich beinhaltet er wasserfeste, pigmentierte Tinte. Fertige Schwarzweiß-Zeichnungen sehen mit etwas Aquarellfarbe einfach wunderbar aus. Der KREUL Black Marker ist damit eine ideale Ergänzung zum SOLO GOYA Aqua Paint Marker. Wir sind ganz hingerissen, wie sich ein schwarzer Handlettering-Schriftzug auf einem Watercolor-Hintergrund in Magenta macht. Entsteht nun die ganz große Papierliebe? Verständlich, die Kombination aus KREUL Black Marker und den farbstarken SOLO GOYA Aqua Paint Markern sorgt auf ganz unkomplizierte Weise für großes Aufsehen. Deshalb gibt es diese Kombination im KREUL PaperLove Marker Set. So viele Möglichkeiten, so viele Ideen: So unkompliziert macht uns das Skizzieren Spaß!

 

  • KREUL Black Marker medium, Art.-Nr. 18172
  • KREUL Black Marker fine, Art.-Nr. 18171
  • KREUL Black Marker calligraphy, Art.-Nr. 18173
  • KREUL Black Marker brush, Art.-Nr. 18174
  • KREUL Black Marker 4er Set, Art.-Nr. 18170
  • SOLO GOYA Aqua Paint Marker Magenta, Art.-Nr. 18104
  • KREUL PaperLove Marker Set, Art.-Nr. 18199