Schöne Wortbilder mit dem KREUL Chalky Kreidemarker

08. Mai 2017 |

Du kennst den Style aus der Gastronomie und vielleicht hast du auch schon bei Instagram oder Pinterest schöne Fotos gesehen: Botschaften, Menüs, Termine oder Einkaufslisten sehen auf Tafelboards einfach viel besser aus, wenn Sie nicht mit Kreide sondern mit einem Stift geschrieben wurden. Mit dem richtigen Schwung und etwas Übung wird aus deiner Handschrift eine echte Handlettering-Kunst.

 

Mit den neuen KREUL Chalky Kreidemarkern gelingt dir jede Typographie, die du dir vorstellen kannst. Die Farben sind abgestimmt auf die KREUL Chalky Kreidefarben, weshalb sich daraus sehr harmonische Farbkompositionen ergeben können.

 

Male die Buchstaben aus, setze Punkte, Linien, Wellen. Schreib mal GROSS und mal klein. Nur dein persönlicher Stil entscheidet. Hauptsache, du hast etwas Gutes zu sagen.

KREUL Upcycling mit Farbe: Wie aus einer Holzplatte ein Magnetboard wird, siehst du im Farbenblog 

Der KREUL Chalky Kreidemarker

  • Matte Flüssigkreide im Stift
  • Zum Bemalen und Beschreiben von Tafeloberflächen, Tafelfolien, Fenster, Spiegel, Glas, Fliesen, Folie, Metall und Acrylglas
  • Ideal auf Oberflächen, die mit KREUL Tafellack gestaltet sind
  • Feucht abwischbar
  • 12 Farbtöne im Medium Marker. Für extra breite Linien gibt es den Farbton Snow White im XXL Marker
  • Farbtinten zu mind. 60% aus nachhaltig gewonnenen Rohstoffen
  • Ab Mai 2017 erhältlich

Erfahre mehr: zur Produktseite

  • #Anmalen
  • #DIYideen
  • #Kreidefarben
  • #Möbel designen
  • #Schrift
  • #upcycling