Farbe hören?

11/05/2015 |

Farbe hören? Geht nicht? Geht doch. Und zwar so richtig besonders. Was braucht es dazu? Farbkönnen. Musikgespür und jemanden, der es par excellence beherrscht Farbtöne zu kreieren, zu jonglieren und zu treffen.

 

Und da kommt Simon Michael ins Spiel. "Lärm kann man mit fast allem bei euch machen." war seine Antwort auf die Frage an ihn, ob er auch mit unseren Fässern, Markern, Gläsern und Tuben Musik machen kann. Aus Lärm wurden Töne, aus Tönen wurde ein Musikstück. Und zwischendrin gab es immer mal ein paar Videos, die zeigen, das in unserer Farbe mehr steckt: