Neonpink und Neongelb – hier steigt die Party

12. August 2019 |

Sommer, Sonne, Grillparty! Wir feiern ausgelassen die schönste Zeit des Jahres und bringen Stimmung in die Nachbarschaft. Welche Farbe könnte dazu besser passen als Neonpink? Die Farbe zierte Ende der 80er Jahre Freundschaftsbänder oder T-Shirts und nahm den grauen Alltag auf die leichte Schulter. Think Pink! Die rosa Brille steht dafür, alles locker anzugehen. In der Neon-Variante schreit Pink nach Aufmerksamkeit und sprüht vor Lebenslust. So lässt es sich feiern!

Poppige Signalfarben mit Leuchtkraft

Doch die gute Laune lässt sich steigern. Wir krönen die Fete und stellen der Knallfarbe noch Neongelb zur Seite! Der grelle Ton springt direkt ins Auge und ist bei Schummerlicht gut sichtbar. Nicht umsonst ist Neongelb im Straßenverkehr eine Signalfarbe. Achtung, hier passiert etwas: Zusammen mit Neonpink entsteht ein starkes Paar, das versucht, sich an Strahlkraft zu überbieten. Die poppige Kombination macht ganz schwindelig und richtig Spaß!

Tagsüber strahlend - unter Schwarzlicht leuchtend

Schon wenige Tupfer der Farbkombination zeigen ihre Wirkung. Pinkes Eis-am-Stiel und knallgelbe Melonenstücke: Mit den KREUL Glass & Porcelain Pens Neon bannen wir die Freuden des Sommers aufs Partygeschirr. Der weiße Untergrund intensiviert die Farben und bringt sie zum Strahlen. Doch sobald die Sonne untergeht, heizt die Schwarzlichtlampe ein. Jetzt leuchten die Geschirrkunstwerke und stehlen den Snacks die Show. Eine Mini-Lightshow auf dem Partytisch – fehlen nur noch die Base-Drums. Hyper-hyper!

 

Originelle Neon-Designs auf Geschirr

Kombiniert mit matten Farbtönen, wie der KREUL Glass & Porcelain Pen Chalky Black Carbon wirken die knalligen Glas- und Porzellanmalfarben noch stärker. Mit den Markern lassen sich hitzebeständige Glas-, Porzellan- und Keramikgefäße originell designen. Ob mit sommerlichen Motiven oder mit trendigem Schriftzug: Die Pens liegen gut in der Hand. Nach dem Einbrennen im Backofen sind die Unikate wasserfest und bleiben selbst nach dem Waschen in der Spülmaschine beständig.

 

Leuchtkraft aus nachhaltigen Rohstoffen

Aber sind grelle Farbtöne nicht bedenklich? Wir können guten Gewissens entwarnen. Als älteste deutsche Künstlerfarbenfabrik setzen wir auf Tradition und gleichbleibende Qualität. Damit dies auch in Zukunft gelten kann, liegt uns Nachhaltigkeit am Herzen. So besteht die Flüssigkeit des  KREUL Glass & Porcelain Pens Neon zu mindestens 60 Prozent aus nachhaltigen Rohstoffen natürlichen Ursprungs.

Knallige Farbkombination in Acryl oder mit Farbspray

Auch in anderer Konsistenz halten sich Neonpink und Neongelb an dieses Credo. Im KREUL Sortiment strahlt die poppige Kombination als Acryl Neonfarbe und Neon Farbspray. Das lautstarke Duo ist nichts für Zaghafte. Mutige werden jedoch mit WOW-Effekten belohnt und streichen die restliche Partydeko gleich dazu. Wie wäre es mit passenden Wimpelketten in Neonpink und Neongelb? Unter Schwarzlicht sehen die Nachbarn schon von weitem: Hier steigt die Party!


 

Material

  • KREUL Glass & Porcelain Pen Neon medium Neon Light, Art-Nr. 16581
  • KREUL Glass & Porcelain Pen Neon medium Neon Pink, Art-Nr. 16582
  • KREUL Glass & Porcelain Pen Classic fine Schwarz, Art-Nr. 16412
  • SOLO GOYA Triton Acrylic Fluoreszierend Gelb, Art-Nr.17061
  • SOLO GOYA Triton Acrylic Fluoreszierend Pink, Art-Nr. 17063
  • KREUL Neon Spray Neongelb, Art-Nr. 76371
  • KREUL Neon Spray Neonpink, Art-Nr. 76372