Farbe des Monats: Indischgelb

10. Oktober 2017 |

Kommt Ihnen das bekannt vor? Indischgelb sehen Sie aktuell überall in der Natur – in den strahlenden Farben des Herbstlaubs. Dunkel, intensiv und rötlich wirkt es, wenn es in der Herbstsonne leuchtet.

 

Indischgelb ist eine wohltuende, warme und gleichzeitig freche Farbe. Als Akzent oder als tonangebende Farbe verleiht sie jeder Bildkomposition eine heitere Grundstimmung.

In Indien kennt man die Herstellung dieses wundervollen Farbtons schon seit dem 15. Jahrhundert. In Europa wird es seit Mitte des 19. Jahrhunderts als Malpigment verwendet. Seitdem nutzen es Künstler vorrangig in der Aquarellmalerei, schätzten es aber auch bei der Ölmalerei als lasierendes Pigment.

Indisch-Gelb von KREUL eignet sich heute hervorragend für Kürbisse in Stillleben, Sonnenuntergänge, goldenes Herbstlicht oder warme Akzente in abstrakten Gemälden. Unser Farbton des Monats liebt übrigens als Komplementär den Violetten Lack. Na, Lust auf Indien, Lust auf Herbst?