FLY HIGH in der Galerie Eisdiele – Julian Vogel stellt aus.

19. September 2015 |

FLY HIGH heißt die neue Ausstellung von Julian Vogel in der Nürnberger Galerie Eisdiele. Gezeigt werden großformatige Bilder in einer ungewöhnlichen, aber charmanten Location. Ein immer wiederkehrendes Motiv ist der Vogel.

 

Das Herzstück ist eine extra für die Ausstellung entstandene Installation, die sich über eine komplette Wand der Galerie erstreckt. Zu sehen sind abstrahierte Vögel, die sich von einem geometrisch angeordneten Zentrum entfernen. Auch hier spielt der Künstler mit der Bedeutung des Vogels. Die einzelnen Elemente sind auf Holz gemalt und ihre Kontur wurde präzise ausgesägt.

 

Das Zusammenspiel von Sprühdose, TRITON Acrylic Paint Marker und Pinsel unterstreicht die Dynamik der Elemente und ermöglicht das bewusste Arbeiten aus verschiedenen Techniken heraus. Der mutige Einsatz von Farbe als auch die grafische und illustrative Vorgehensweise ist typisch und einzigartig für den Künstler.

  • #Ausstellung
  • #Julian Vogel
  • #Kunst
  • #Malerei
  • #SOLO GOYA
  • #Street Art
  • #Triton Acrylic Paint Marker
  • #Vernissage