Ganz schön mutig: Ultramarin, Pink und Orange!

18. September 2018 |

1838 war es ein revolutionärer Gedanke, Ölfarbe industriell herzustellen. Carl Kreul hatte den Mut – und gründete die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik. Heute, 180 Jahre später, hat KREUL immer noch „Mut zur Farbe“ – was unsere Farbkombination beweist: Leuchtendes Ultramarin, eigentlich eine ganz alte Farbe, trifft auf modernes Pink und bestens gelauntes Orange. Und schon entstehen Leidenschaft und Agilität.

Pures Pigment verwandelt sich durch Hinzugabe von Bindemitteln, Füllstoffen und begleitenden Stoffen zu dem, was die Marke KREUL ausmacht: flüssige Farbe.

In großen Kesseln wird die Farbe verrührt und entfaltet schon jetzt ihre Faszination. Sofort bekommt man Lust aufs Malen, Designen und Gestalten.

Farbe ist der Antrieb, Farbe ist der Energie-Schub für kreative Menschen.

  • für kleine Experten, die Schatzkisten mit Bastelfarbe und Verzierlingen verschönern,
  • für DIY-Liebhaber, die mit Glas- und Porzellanmalfarben oder Kreidemarkern Einzigartiges und Originelles erschaffen,
  • für Künstler, die mit Künstler-Acrylfarben oder Malmedien ihre kreative Persönlichkeit zeigen.

KREUL Farbe ermöglicht es allen, Gefühle, Empfindungen auszudrücken sowie Gesehenes und Erlebtes zu verarbeiten. KREUL Farbe ist verlässlich, damit sich Künstler und Kreative aufs Arbeiten konzentrieren können.

Unser Ziel für die nächsten 180 Jahre: Mit Mut und Lust Neues ausprobieren und Farbe bekennen. Wie wär's? Einfach mitmachen!