Visuelles Story-Telling: Art-Journals mit SOLO GOYA Aqua Paint Marker

12. Juni 2018 |

Was als netter Zeitvertreib von Kreativen begann, ist heute längst eine eigenständige Kunstform: Beim Art Journaling werden Reisenotizen, Skizzenhefte, Tagebücher zu kunstvoll gestalteten Meisterwerken. Jedes Buch ist ein Unikat, das seine eigene Geschichte erzählt. Mit vielen Bildern und Texten, mit Ideen, Plänen für die Zukunft, mit Gedanken und Gefühlen.

Mit dem SOLO GOYA Aqua Paint Marker auf Gedankenreise gehen

Grafische Elemente und Farbflächen, Buchstaben und Ziffern treffen auf flüssige Farbe und werden völlig neu im eigenen Stil mit dem SOLO GOYA Aqua Paint Marker inszeniert. Themen und Ideen, Ziele und Wünsche bekommen den Raum, den sie verdienen – werden gemalt, gezeichnet, gescribbelt oder skizziert, je nachdem, was gerade passend ist.

So erhalten Erlebnisse und Eindrücke eine eigenständige Form und einen individuellen Ausdruck. Blumen, Muster und kleine Skizzen ergänzen sich kreativ und lassen sich mit Aquarelleffekten in Verbindung bringen.

Verwendetes Material

  • SOLO GOYA Aqua Paint Marker
  • SOLO GOYA Aqua Paint Marker Blender, Art-Nr. 18100
  • SOLO GOYA Aqua Paint Marker Powerpack , Art-Nr. 18190
  • SOLO GOYA Paper Water Color, 300 g/m², Art-Nr. 68012
  • KREUL Pinsel Ponyhaar Synthetik
  • #Aquarell-Effekte
  • #Zeichnen