Zarte Farben. Leise Töne.

16. Februar 2017 |

Manche Farbtöne oder -kombinationen schließt man sofort ins Herz. Auf den ersten Blick entstehen Ideen für wunderschöne Dekorationen. So ist es uns auch heute gegangen. Wir haben unseren Farbton Mademoiselle Rosé mit dem zeitlosen Multitalent Graphitgrau kombiniert. So zart. So leise. Und doch so kraftvoll.

Der warme, elegante Grauton bringt den zarten, sanften Pastellton zum Strahlen. Mit dem ähnlich warmen Gold, als exakte Linie aufgemalt, erhält die Farbkombination sogar eine elegante, erwachsene Note, die frühlingshafte Ruhe, Entspannung und Gelassenheit ausstrahlt.

Grau kann übrigens immer als Basic-Farbe eingesetzt werden und je nach Saison mit Akzenten kombiniert werden. Im Sommer kann da auch mal ein knalliger Ton dazukommen. Ganz nach Vorlieben. Einfach mal ausprobieren.

  • #Farbkomposition