GESCHENKT IST GESCHENKT !

22. April 2015 |

Habt Ihr schon mal versucht mit Geschenkpapier zu potchen?

Nein? Ich schon...und ich bin begeistert!

Vor einigen Tagen hat mein Liebster mir dieses alte Schränkchen mitgebracht.
Eigentlich ist es ein Schirmständer-Schränkchen...hmmmm. Aber, ich hatte eine gaaanz andere Idee, für was ich es verwenden möchte...
Dieses ausgefallene Sahnestück habe ich sofort für mein Näh-und Bastelzimmer beschlagnahmt.
Für meine Sammlung an Geschenkpapier- Rollen ist es wie gemacht!

Und da in diesem Zimmer "bunt" erwünscht ist, hatte ich auch schon wieder eine ganz besondere Idee....zwinker...
Gedacht...getan!

Nachdem das Schränkchen in meiner Lieblingsfarbe Weiss gestrichen wurde, konnte ich es kaum abwarten, meine Idee umzusetzen.

Diesmal habe ich nicht mit Laserdruck gepotcht, sondern mit "GESCHENKPAPIER"...
Und, es hat geklappt! Hurraaaaa!

Das einzige was zu beachten ist, dass man den Foto Transfer Potch sehr satt aufgetragen  muss.
Zur Sicherheit hatte ich es vorher auf einem ähnlich beschaffenen Holzbrett geübt.
Außerdem muss man sehr zügig arbeiten, weil das Papier schnell durchweicht.
Beim Nass-Abrubbeln, wiederum sehr vorsichtig und sanft arbeiten. Hier arbeite ich immer gerne mit der feinen Seite des Küchenschwammes.

Zum Schluss, habe ich meinem Schränkchen noch die typischen Shabby Kratzer und Schleifspuren zugefügt... ( ich mag das) und abschließend noch mit Überzugslack versiegelt...
Voilà ♡♡♡

In diesem Sinne...Liebe Leute: Falls Ihr keinen Laserdrucker habt und Lust auf Potchen bekommen habt... Es geht auch mit Geschenkpapier oder Kalenderblätter.

Liebe Grüße und viel Spaß beim nachmachen und ausprobieren...

Eure Lidija

Noch mehr meiner umgesetzten Ideen
findet Ihr auf: m.facebook.com/Lidija.toplu.atelier

Voilà-Nacher...