Farben-Blog

KREUL

 

Steinreich mit KREUL Acryl Metallic Marker

Egal, ob Urlaub in den Bergen oder am sonnigen Meeresstrand – wetten, dass garantiert ein paar Steine als Urlaubs-Erinnerungen im Koffer gelandet sind? Und falls nicht, dann schnell noch mal nach draußen und sammeln – zum Beispiel bei einer entspannten Herbstwanderung. Denn aus den Steinen lassen sich im Handumdrehen kleine Kunstwerke gestalten.

Flach, rund, spitz, oval, quadratisch – Steine sind einzigartig, ihre Formen wirken immer vollkommen und wie von der Natur extra dafür gemacht, verziert zu werden. Mit geraden Linien, kantigen Formen, Punkten und Schnörkeln entstehen mit den KREUL Acryl Metallic Marker schimmern geometrische, kontrastreiche Muster, die fast schon ans Nordic Design erinnern.

Die gemalten Linien und Muster greifen dabei die jeweiligen Formen der Steine auf. Durch den glänzenden Effekt wirkt das matte Grau der Steine geradezu glamourös.

Und das Beste: Die Stifte passen immer ins Gepäck – sodass sogar vor Ort gleich verziert werden kann.

Damit klappt’s wunderbar

  • KREUL Acryl Metallic Marker medium Kupfer, Art.-Nr. 46263
  • KREUL Acryl Matt Marker medium Schwarz, Art.-Nr. 46239

Thomas

18. September 2018
von Thomas


Kategorien


 

KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf 180 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.



© 2015 KREUL