Farben-Blog

KREUL

 

WM-Trikots, die nicht jeder hat

Olé, olé, olé, olééé … Na, schon im WM-Fieber? Jeder ist begeistert dabei und jeder möchte Teil der Mannschaft  sein. Darum sieht man auch überall Menschen in Trikots. Ob beim Public Viewing oder beim heimischen Grillabend. Doch nicht jeder will aussehen wie alle. Und zudem sind die Originale auch oft teuer. Wir hätten da eine gute Idee …

Schnell noch vor dem nächsten Spiel haben wir uns weiße T-Shirts besorgt und mit den Stoffmalstiften KREUL Texi mäx Sunny unsere eigenen Trikots gestaltet. Die sind viel schöner, individueller und als Glücksbringer garantiert wirkungsvoll. Der KREUL texi mäx Sunny ist super robust und damit ideal für die ganze Familie. Für größere Flächen wie Flaggen haben wir die KREUL Javana Stoffmalfarbe für dunkle Stoffe genommen. Die ist deckend und ideal für Stoffmalfarben-Anfänger.

Die ganze Familie, der Freundeskreis, die Nachbarn – alle sind eingeladen, mitzugestalten. Und hinterher wird jedes Tor noch lauter gefeiert! Olé, olé, olé, olééé …

 

Thomas

11. Juni 2018
von Thomas



 

KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf 180 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.



© 2015 KREUL