Farben-Blog

KREUL

 

Farben entdecken mit Kleckskäfer Kurt und Farbosaurus Gigantikus

Kinder lieben Farben. Aber es muss ja nicht immer ein Bild sein, um die Welt in ihrer Farbenpracht zu entdecken. Tierisch lustig wird es, wenn sich die Kleinen überlegen, wie wohl ein Pappmaché-Dino am gefährlichsten wirken kann. Oder wieviele Punkte so ein Glückskäfer eigentlich hat.

Viele Erzieherinnen in Kindergärten, Eltern und Pädagogen erleben immer wieder, dass es Cooleres für Kinder gibt, als ein normales DIN A4 Papier. Eine Holzkiste. Ein Karton. Eine Figur. Es gibt so viele gute Ideen, um Kindern den Reiz der Farben näher zu bringen und die Kreativität anzuregen. Im Spiel entdecken sie die Grundfarben und sehen, welche neuen Farbtöne sich durch das Mischen ergeben. Empfehlenswert hierzu ist übrigens auch ein anderer Beitrag des Farbenblogs über die Grundfarben.

MUCKI Bastelfarbe ist sicher und verlässlich

„Fingerfarben sind doch etwas für die ganz Kleinen“ – gut, dass es die MUCKI Bastelfarben zum Basteln und Anmalen gibt.
Mit ihrer Rezeptur sind sie genau auf die Bedürfnisse von Kindern ab 4 Jahren abgestimmt. Die Farbe lässt sich gut verstreichen und tropft nicht vom Pinsel. Sollte ein Klecks Farbe daneben gehen, ist das nicht schlimm: MUCKI Bastelfarbe ist leicht von der Haut abwaschbar und lässt sich aus den meisten Textilien ab 30 °C gut auswaschen.
Ebenso wie bei der MUCKI Fingerfarbe sind die MUCKI Bastelfarben dermatologisch getestet, parabenfrei, glutenfrei, laktosefrei und vegan.
Das MUCKI Bastelfarben Set enthält die wichtigen Grundfarben zum Malen, Spielen und Lernen für Kinder ab 4 Jahren.

So werden Kleckskäfer Kurt und Farbosaurus Gigantikus richtig bunt

Der MUCKI Kinderpinsel Trigonomic ist super für kleine Künstler, denn der leuchtend-rote Pinselstiel ist ergonomisch geformt. Er liegt gut in der Kinderhand, sorgt für eine entspannte Handhaltung und besonders leichtes Malen. Das Besondere an der Form: er rollt nicht vom Tisch.

Damit die Farben schön leuchten werden die Pappmachéfiguren weiß angemalt, also grundiert.

Nachdem die Farbe trocken ist, sind die Lieblingsfarben dran. Die Grundfarben lassen sich dazu toll miteinander mischen.

Wenn die Farben trocken sind, ist der kleine Streichelzoo fertig.

Die richtigen Farben, das passende Material

  • MUCKI Bastelfarbe 80 ml Weiß, Art-Nr. 24101
  • MUCKI Bastelfarbe 80 ml Rot, Art-Nr. 24105
  • MUCKI Bastelfarbe 80 ml Grün, Art-Nr. 24112
  • MUCKI Bastelfarbe 80 ml Schwarz, Art-Nr. 24114
  • MUCKI Kinderpinsel Trigonomic 3er-Set, Art-Nr. 553020
  • Pappmaschéfiguren, Pappteller, Küchenpapier

 

 

Thomas

2. März 2018
von Thomas


Kategorien


 

KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf 180 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.



© 2015 KREUL