Farben-Blog

KREUL

 

Deine glamouröse Silvester-Party-Tafel

Die besten Vorsätze von Silvester sind an Neujahr vergessen – es sei denn, du schreibst sie auf. Am besten funkelnd in Gold und Silber mit dem KREUL Chalky Kreidemarker und Tafellack. So wirst du sie garantiert noch motivierter umsetzen. Und zusätzlich hast du damit im Handumdrehen die perfekte Deko für deine Silvesterparty: eine selbstgestaltete Tafel im shabby-glamourösem Design.

Such dir große Holzreste oder eine Rückwandplatte – und leg los. Male oder schreibe das Motto der Party, spritzige Designs und tolle Vorsätze fürs neue Jahr in großen Lettern. Nur dein Style entscheidet – mach einfach, worauf du Lust hast!

Party, Rock’n Roll und ganz viel Fun – ganz einfach

Bei großen Flächen nimmst du am besten für den Auftrag der Farbe und des Tafellacks einen Farbroller mit größerer Schaumstoffwalze.

Grundiere deine Holzplatte mit KREUL Acryl Mattfarbe Graphitgrau. Nachdem die Farbe durchgetrocknet ist, trägst du den KREUL Tafellack gleichmäßig auf. Nach 24 Stunden ist der Tafellack komplett durchgehärtet. Jetzt kann die funkelnde Silvester-Bemalung mit den KREUL Chalky Kreidemarker starten.

Malen und Wegwischen mit dem KREUL Chalky Kreidemarker

Schüttel den Kreidemarker ca. 60 Sekunden mit geschlossener Kappe, sodass die Farbtinte gut durchgemischt ist. Drücke den Stift vor dem ersten Gebrauch mit der Spitze senkrecht auf ein Blatt Papier. Kurz gedrückt halten, dann setzt du die Kappe auf und schüttelst bis die Farbe in der Spitze sichtbar ist. Lässt der Stift beim Schreiben nach, setzt du die Kappe wieder auf und schüttelst erneut.

Ganz unkompliziert: Den KREUL Chalky Kreidemarker kannst du jederzeit superschnell wieder mit einem feuchten Tuch entfernen.

Für einfache Schattierungen malst du die Konturen und etwas von der Fläche mit dem KREUL Chalky Kreidemarker und verwischt diese mit dem Finger …

… oder mit einem Wattestäbchen.

Den Metall-Stiel der Wunderkerzen malst du mit dem KREUL Chalky Kreidemarker Silver Show.

Die sprühenden Funken malst du erst mit Snow White …

… und für das besondere Funkeln mit Golden Glow.

Das brauchst du, damit die Party rockt :

  • KREUL Acryl Mattfarbe Graphitgrau, Art-Nr. 75576
  • KREUL Tafellack, Art-Nr. 79422
  • KREUL Chalky Kreidemarker medium Snow White, Art-Nr. 22711
  • KREUL Chalky Kreidemarker XXL Snow White, Art-Nr. 22731
  • KREUL Chalky Kreidemarker medium Noble Nougat, Art-Nr. 22717
  • KREUL Chalky Kreidemarker medium Volcanic Gray, Art-Nr. 22718
  • KREUL Chalky Kreidemarker medium Silver Show, Art-Nr. 22721
  • KREUL Chalky Kreidemarker medium Golden Glow, Art-Nr. 22722
  • KREUL Farb- und Schablonierroller 10 cm breit, Art-Nr. 722810
  • Wattestäbchen, feuchtes Tuch

 

Thomas

10. Dezember 2017
von Thomas


Kategorien


 

KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf über 179 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.



© 2015 KREUL