Farben-Blog

KREUL

 

So bunt waren die Ferien

Die Sommerferien sind nun überall vorbei und die Schule hat längst wieder begonnen. Aber wer erinnert sich noch, wie schön die Zeit im Sommer eigentlich war? Gerade jetzt, wenn’s draußen wieder herbstlicher und windiger wird, macht es besonders Spaß, an die sonnigen Seiten des Lebens zu denken. Wie war das noch, am Strand, unter Palmen, beim Kokosnuss-Schlürfen?

Komm, wir malen den Sommer! Das MUCKI Bastelfarben Set enthält dazu die wichtigen Grundfarben zum Malen, Spielen und Lernen für Kinder ab 4 Jahren. Damit lassen sich viele Farben ganz einfach mischen. Wie einfach das geht, haben wir in einem anderen Farbenblogbeitrag aufgezeigt.

MUCKI Bastelfarbe ist sicher und verlässlich

„Fingerfarben sind doch etwas für die ganz Kleinen“ – gut, dass es die MUCKI Bastelfarben zum Basteln und Anmalen gibt.

Mit überarbeiteter Rezeptur und neuem Design sind sie genau auf die Bedürfnisse von Kindern ab 4 Jahren abgestimmt. Die Farbe lässt sich gut verstreichen und tropft nicht vom Pinsel. Sollte ein Klecks Farbe daneben gehen, ist das nicht schlimm: MUCKI Bastelfarbe ist leicht von der Haut abwaschbar und lässt sich aus den meisten Textilien ab 30 °C gut auswaschen.

Ebenso wie bei der MUCKI Fingerfarbe sind die MUCKI Bastelfarben dermatologisch getestet, parabenfrei, glutenfrei, laktosefrei und vegan.

Ran an die Farben – und zurück in den Sommer!

Der MUCKI Trigonomic Pinsel ist super für kleine Künstler, denn der leuchtend-rote Pinselstiel ist ergonomisch geformt. Er liegt gut in der Kinderhand und ermöglicht eine entspannte Handhaltung sowie besonders leichtes Malen. Durch die Form kann er nicht vom Tisch rollen.

Die strahlende Sonne malst du mit der leuchtenden MUCKI Bastelfarbe Gelb. Für den warmen Strand mischt du noch etwas Rot ins Gelb. Natürlich darf die Palme, unter der du gespielt hast, nicht fehlen. Für den braunen Stamm mischt du alle Farbtöne auf deiner Malpalette zusammen – Rot, Blau, Grün und Gelb. Was beim Farben mischen passiert, siehst du hier.

Für die Palmenblätter kannst du einfach das Grün aus dem Set nehmen. Kleine Profis mischen sich ein saftiges Grün aus Gelb und Blau selbst.

Das erfrischende Meer mit seinen sanften Wellen malst du, natürlich, in Blau.

Aus deinem gemischten Braun malst du noch die Kokosnüsse, die so erfrischend süß geschmeckt haben und das kleine Segelboot. Jetzt noch leuchtende, rote Segel malen. Spürst du die steife Brise?

Das Flugzeug, mit dem ihr in den Urlaub geflogen seid und die zahlreichen Fische, die du erst gefangen und dann wieder ins Meer frei gelassen hast, kannst du in den buntesten Farben malen – in Violett, gemischt aus Blau und Rot oder den anderen leuchtenden Farben von deiner Malpalette. Weißt du eigentlich, dass du Farben mit Weiß heller und mit Schwarz dunkler machen kannst?

Wow, fertig ist deine Urlaubserinnerung – und tausendmal schöner als es jedes Handyfoto sein kann. Such dir gleich einen schönen Platz!

Das brauchst du dazu

  • MUCKI Bastelfarbe 6er Set 80 ml (Art-Nr. 24160): Enthalten sind die Grundfarben Weiß, Gelb, Rot, Blau, Grün, Schwarz
  • KREUL Paper Sketching 20 Blatt 120 g/m² DIN A4 (Art-Nr. 69002)
  • MUCKI Trigonomic-Pinsel , 3er Set (Art-Nr. 553020)
  • SOLO GOYA Kunststoffpalette Blütenform weiss Ø 17 cm mit 7 Vertiefungen (Art-Nr. 41818)

 

Thomas

19. September 2017
von Thomas


Kategorien


 

KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf über 179 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.



© 2015 KREUL