Farben-Blog

KREUL

 

Liebesgrüße aus der Kartoffel

Mit Fingern und Händen kann ja jeder ein schönes Bild machen. Noch mehr Spaß macht’s, wenn du Quietschfarben der MUCKI Fingerfarbe mit einer Kartoffel aufbringst.  So kannst du nicht nur ganz schöne Formen immer wieder wiederholen, sondern auch noch ganz leuchtstarke Bilder malen. Denn die Farben strahlen bei Tageslicht und leuchten unter Schwarzlicht.

So einfach erschaffst du dein kleines Meisterwerk  

Schnitze als erstes aus einer Kartoffel einen Herzstempel (Vorsicht mit dem Messer!). Als Maluntergrund verwendest du ein stabiles Papier. Wenn du ein großes Herz aus Papier ausschneidest und in die Mitte des Bildes legst, bleibt diese Fläche frei von Farbe. Du wirst sehen, das ergibt einen ganz schönen Effekt.

Mit deinem selbstgebastelten Stempel verteilst du nun die Herzen in Quietsch-Gelb und Quietsch-Pink der MUCKI Fingerfarben ganz zufällig auf dem Bild. Jeder zusätzliche Farbklecks oder Farbspritzer verschönert dein fröhliches Bild.

Dein Kunstwerk ist ein schönes Geschenk für Mama, Papa, Oma oder Opa – und macht sich natürlich auch gut in deinem eigenen Zimmer.

Das Beste: Dein Bild ist ein echter Hingucker bei normalem Licht – und leuchtet unter Schwarzlicht ganz geheimnisvoll.

Statt Herzen kannst du natürlich auch eine ganz andere Form wählen. Hauptsache das Malen bzw. Stempeln macht dir Spaß. Den wünschen wir dir!

 

Wissenswertes für Eltern über die Quietschfarben der MUCKI Fingerfarbe

  • Leuchtkräftige Farben auf Wasserbasis für Kinder ab 2 Jahren
  • Für knallige Farbakzente
  • Echte Hingucker bei Tag – und leuchten unter Schwarzlicht
  • Gute Deckkraft
  • Ideal für die Anwendung mit Fingern und Händen
  • Auch mit Pinsel, Schwamm oder Spachtel vermalbar
  • Für Papier, Pappe, Keilrahmen, Glas, Holz, Fliesen, Spiegel, Stein
  • Gut auswaschbar ab 30°C
  • Bemalte Fensterscheiben, Fliesen o.ä. sind mit lauwarmem Seifenwasser leicht zu reinigen
  • Bitterstoffe schützen vor ungewolltem Verzehr
  • Dermatologisch getestet
  • Parabenfrei, glutenfrei, laktosefrei, vegan
  • MUCKI Fingerfarbe Quietsch-Gelb, Art.-Nr. 23126
  • MUCKI Fingerfarbe Quietsch-Pink, Art-Nr. 23127

 

Thomas

2. Mai 2017
von Thomas


Kategorien


 

KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf über 179 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.



© 2015 KREUL