Farben-Blog

KREUL

 

Mach’s hyggelig. Und find dein Glück mit Farbe.

Hygge oder hyggelig – wenn Sie davon bislang noch nichts gehört haben, leben Sie vermutlich auf der dunklen Seite des Mondes. Hygge ist DER neue Trend, von dem alle sprechen. Und falls Ihnen das nun schwedisch vorkommt, liegen Sie nahe dran. Das hyggelige Lebensgefühl kommt aus Dänemark. Und Dänen lügen nicht.

     

Hygge (ausgesprochen „Hügga“) finden Sie momentan auf jedem Lifestyle-Blog und in allen Wohn- und Lifestylemagazinen. Doch dahinter verbirgt sich weit mehr als nur ein kurzzeitiger Deko-Stil. Wenn es nach uns geht, ist Hygge nicht nur eine kurzfristige Mode-Erscheinung. Denn hyggelig steht für Vieles: gemütlich, angenehm, geborgen, vertraut, lieblich und malerisch. Der Ausdruck beschreibt ein optimistisches Lebensgefühl voller Glück, Zufriedenheit, Gemütlichkeit und Wärme. Damit beeinflusst Hygge nahezu alle Bereiche des Alltags – von der Lebenseinstellung über die Mode bis hin zur Wohnungseinrichtung und dem gemeinsamen Essen. Gemütlich soll es drinnen sein, wenn draußen das Chaos tobt. Dass alle Welt das Hygge-Gefühl von den Dänen kopiert, ist nachvollziehbar – denn die Dänen gelten als das glücklichste Volk der Welt.

  

 

Vergessen Sie Feng-Shui, vergessen Sie die mediterrane Lebensart, vergessen Sie das Savoir-Vivre. Mit dem hyggeligen Stil, schaffen Sie sich ein warmes, gemütliches Zuhause – Ihren persönlichen Rückzugsort mit viel Geborgenheit und Wärme. Und nicht nur, wenn’s draußen kalt ist, sondern das ganze Jahr über. Farbe spielt dabei eine ganz wichtige Rolle. Sanfte Chalky Kreidefarben, Stoffmalfarben oder matte Marmorierfarben. Die Ton-In-Ton-Dekoration verleiht ein wohliges Wohngefühl.

Charakteristisch für den Hygge-Stil sind behagliche Holzelemente, kuschliges Ambiente, stylische Unbeschwertheit, zarte und sanfte Farbnuancen, Beigetöne, warmes Licht – in allem eine besondere Leichtigkeit. Zum Glück ist dieser Stil nicht mit imensen Kosten verbunden – denn ein hyggeliges Flair können Sie selbst erschaffen, indem Sie mit Farben und Ideen von KREUL Vorhandenes upcyclen und in Stimmung bringen.

Eine kleine Auswahl finden Sie hier – ihrer Phantasie sind jedoch keine Grenzen gesetzt. Hauptsache, Sie fühlen sich hinterher schön hyggelig.

    

 

Thomas

15. März 2017
von Thomas


Kategorien


 

KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf 180 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.



© 2015 KREUL