Farben-Blog

KREUL

 

Zarte Farben. Leise Töne.

Manche Farbtöne oder -kombinationen schließt man sofort ins Herz. Auf den ersten Blick entstehen Ideen für wunderschöne Dekorationen. So ist es uns auch heute gegangen. Wir haben unseren Farbton Mademoiselle Rosé mit dem zeitlosen Multitalent Graphitgrau kombiniert. So zart. So leise. Und doch so kraftvoll.

KREUL_Rose_Graphitgrau_1

Der warme, elegante Grauton bringt den zarten, sanften Pastellton zum Strahlen. Mit dem ähnlich warmen Gold, als exakte Linie aufgemalt, erhält die Farbkombination sogar eine elegante, erwachsene Note, die frühlingshafte Ruhe, Entspannung und Gelassenheit ausstrahlt.

KREUL_Rose_Graphitgrau_2  46251_KREUL_MetallicMarkerXXL_Metalldose_anmalen_Zoom

Grau kann übrigens immer als Basic-Farbe eingesetzt werden und je nach Saison mit Akzenten kombiniert werden. Im Sommer kann da auch mal ein knalliger Ton dazukommen. Ganz nach Vorlieben. Einfach mal ausprobieren.

46251_75576_75553_75313_KREUL_Metalldose

 

Thomas

16. Februar 2017
von Thomas


Kategorien


 

KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf über 179 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.



© 2015 KREUL