Farben-Blog

KREUL

 

Jetzt wird’s wild! Stoffe bemalen nach Lust und Laune

Fingerfarbe kennt wohl jeder. Aber auch Stoff-Fingerfarbe hat ihren Reiz – wenn man das Richtige damit anstellt. Das bedeutet, auch mal über Finger- und Handabdrücke hinausdenken. Denn Malen lässt sich eigentlich mit allem, was der Haushalt so hergibt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Spielzeug-Auto? Die Reifenspuren ergeben einen einzigartigen Look – irgendwo zwischen geometrischen Formen und totalem Chaos. Reizvoll auf jeden Fall. Und sogar höchst dekorativ.

Dass das Fahren durch Farben auf Stoffen Kindern einen Riesenspaß macht, kann sich sicher jeder vorstellen. Denn wann darf man mal so richtig wild mit Farbe spielen …

MUCKI_StoffFiFa_NL_05

So einfach geht’s

Einfach einen großen Klecks Farbe auf eine Stoff-Serviette, Kissenhülle oder ein T-Shirt geben und dann mit dem Auto durchfahren. Es spritzt und kleckst und alles wird ganz bunt. Aber die Spuren, die dabei entstehen, sind jedes Verkehrs-Chaos wert.

Ist nach der Farb-Aktion alles getrocknet, bügelt Mama den Stoff und hat so im Handumdrehen eine selbstgemachte Kinder-Deko für den Familien-Frühstückstisch, ein lustiges Geschenk für Oma oder eine individuelle Erinnerung zum Mitgeben nach dem Kindergeburtstag.

Extra für Kinder – die MUCKI Stoff-Fingerfarbe

  • Leuchtkräftige Farben auf Wasserbasis für Kinder ab 2 Jahren
  • Gute Deckkraft
  • Cremige Konsistenz für die optimale Anwendung mit Fingern und Händen
  • Für die Gestaltung von hellen und dunklen Baumwollstoffen oder Mischgeweben mit bis zu 20% Kunstfaseranteil
  • Nach dem Trocknen (ca. 24 Stunden) Fixierung durch intensives linksseitiges Bügeln (5 Minuten bei Baumwolleinstellung)
  • Nach Fixierung waschbeständig bis 40 °C
  • Bitterstoffe schützen vor ungewolltem Verzehr
  • Dermatologisch getestet, parabenfrei, glutenfrei, laktosefrei, vegan

MUCKI_StoffFiFa_NL_01

Thomas

16. Februar 2017
von Thomas


Kategorien


 

KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf über 179 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.



© 2015 KREUL