Farben-Blog

KREUL

 

Herbstzeit ist Erntezeit

78502_kreulholzlasur_obstkoerbe2

Sieh’s mal Gelb!
Schöne Erntedank-Körbchen mit KREUL Holzlasur anmalen

Natürlich hat der Herbst viele Farben. Wir haben für unsere Erntedank-Körbchen ein reifes Sonnengelb gewählt, weil es uns an die Farbe des Getreides erinnert. KREUL Holzlasur ist für unbehandeltes Holz bestens geeignet, denn es erhält die schöne Struktur des natürlichen Materials.

Glas auf, Pinsel rein, … und los. So einfach erntest du großes Lob:

  • Reinige die Holzkörbe vor dem Anmalen.
  • Bürste den Staub und Schmutz ab.
  • Bitte bedenke, dass Obstflecken durch die lasierende Farbe nicht überdeckt werden.
  • Trage die fließend-flüssige Holzlasur mit einem Synthetikpinsel in Richtung der Holzmaserung auf. Die Holzlasur dringt fasertief und farbintensiv ein, ohne die typische warme Maserung zu bedecken.

785_kreulholzlasur_anmalen

Verwendetes Material: 

  • KREUL Holzlasur Sonnengelb, Art.-Nr. 78502
  • KREUL Pinsel Basic feines Nylon flach Gr. 12, Art.-Nr. 721112

785_kreulholzlasur_pinsel

Thomas

18. Oktober 2016
von Thomas


Kategorien


 

KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf über 179 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.



© 2015 KREUL