Farben-Blog

KREUL

 

„Bunt ist meine Lieblingsfarbe“

231_mucki-fingerfarben_fuehlenundentdecken_2015_3_rgb

Walter Gropius war sicherlich kein Kind mehr, als er nach seiner Lieblingsfarbe gefragt wurde. Und doch ist „bunt“ eine sehr kindliche Antwort – zu mal für den Gründer des Bauhauses. Aber vielleicht hat er sich einfach diese Betrachtungsweise erhalten. Zum Glück. Denn Kinder wissen genau: Warum nur auf eine Farbe festlegen? Bunt macht doch viel mehr Spaß. Und stimuliert die Fantasie.

kreul_fingerfarbe_2016_ohnelogo_5

Wie wird es wohl wirken, wenn ich verschiedene Farben nebeineinander male – oder sogar vermale? Was passiert, wenn der Regenbogen einen Knoten bekommt? Was passt am besten zu Rot? Schon ist die Entdeckerfreude geweckt. Die Augen leuchten. Und der Spaß beginnt.

Gelb, Rot und Blau sind nur Grundfarben. Werden sie gemischt, erhält man alle anderen Farben. So ergibt zum Beispiel Gelb und Rot Orange. Aus den Mischungen können unendlich viele Farben entstehen. Sogar mehr Farbtöne, als das Auge zu unterscheiden vermag. Das sieht übrigens ca. 200 bis 300 Farbtöne. Ein Computer kann sogar 16 Millionen Farben unterscheiden. Aber man muss es ja beim Spielen nicht übertreiben.

kreul_fingerfarbe_2016_ohnelogo_4

Farben beeinflussen die Stimmung und auch, wie wir uns entscheiden. Sie drücken Gefühle aus, erzählen Geschichten und können manchmal sogar beim Gesundwerden helfen.

Unser Tipp: Kindern Farben geben – und einfach machen lassen. Vielleicht kann man sie ja hinterher fragen, wie die Farben wirken. Fröhlich, traurig, lustig, kalt, warm … Das schult die Wahrnehmung und öffnet den Blick auf die wunderbare Welt der Farben.

Thomas

14. Oktober 2016
von Thomas


Kategorien


 

KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf über 179 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.



© 2015 KREUL